Archiv der Kategorie: EP – Fachwissen – Fertigung

Taiwanische Photonik-Branche steht vor Zeitenwende

Temperaturen von 33 Grad Celsius am frühen Vormittag, hohe Luftfeuchtigkeit – aber wir sind nicht bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien, sondern bei der Eröffnung des Photonics Festivals. Taiwans größte Messe zu den Themen LED-Beleuchtung, Photovoltaik, Displays und Elektronikfertigung findet heuer zum 23. Mal statt..

Über 640 Aussteller zeigen im Nangang-Messezentrum der taiwanischen Hauptstadt Taipei das Leistungsvermögen der Photonik-Industrie des Inselstaates. Dr. Peter Shih, Vorsitzender des Ausstellungskomitees PIDA (Photonics Industry and Technology Development Association) sprach in seiner Eröffnungsrede vor einer Zeitenwende für die taiwanische Photonikbranche. „Wir erleben den Übergang von einer fertigungsgetriebenen Industrie zu einer  mehr von Forschung und Entwicklung und Dienstleistungen getragenen Industrie“, erklärte Shih.

Das Photonics Festival schließt die Messen Opto Taiwan, LED Lighting Taiwan, Solar Taiwan, Optics Taiwan und Plant Factory ein. Der Plant Factory, die erst seit drei Jahren ein Teilbereich des Photonics Festivals ist, kommt laut PIDA eine besondere Bedeutung zu, da sie eine Verbindung zwischen den so unterschiedlichen Erwerbszweigen wie Elektronikindustrie und Landwirtschaft schaffen will. Ein Beispiel hierfür sind Gewächshäuser, in denen Nutzpflanzen unter LED-Licht gedeihern.

Die PIDA erwartet über 30.000 Besucher und Einkäufer aus mehr als 40 Ländern zum diesjährigen Photonics Festival und hofft auf ein Einkaufsvolumen von mehreren Millionen US-Dollar.  Parallel zur Messe findet eine Konferenz mit mehr als hundert Vorträgen statt.