Nur noch eine Feldbustechnik für alles

Im Schwefelsäure-Verbund eines großen Chemie-Standortes ist als Feldbus Profibus-PA im Einsatz. Der Kunde hatte hier die Anforderung, in der Feldebene, neben den busfähigen Feldgeräten, auch die Standard-Signale wie NAMUR-Signale, digitale und analoge IO-Signale in den Profibus-PA einzubinden. Die bis jetzt am Markt verfügbaren technischen Lösungen waren hier nicht sehr anwenderfreundlich.

Die Aufgabe ließ sich mit unserem neuen PA-Multiplexer sehr einfach lösen. Mein Kunde hat nun im Feld nur noch eine durchgängige Bus-Technik à Profibus-PA. Eine zusätzliche Profibus-DP-Verkabelung für Remote-IOs entfällt.

Sie müssen sich gerade oder zukünftig einer ähnlichen Herausforderung stellen? Besuchen Sie uns auf dem Smart Process Manufacturing Kongress. Hier erhalten Sie weitere Informationen: https://phoe.co/Process_VA

 

Manfred Glebe, Prozess- und Verfahrenstechnik, Phoenix Contact

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.